Specialist Agent

High School Basis Programm

Selbstständig mit Kostenvorteil

Du möchtest einen Aufenthalt während der Schulzeit in Neuseeland machen, aber der Kostenfaktor spielt eine große Rolle; du legst Wert auf eine sorgfältige und vertrauensvolle Beratung und möchtest dich gut vorbereiten;  du bist schon relativ selbstständig und traust dir zu, den Flug und den Aufenthalt gut zu meistern, möchtest dabei aber den Vorteil eines ständigen Ansprechpartners vor Ort haben. Dann bist du bei unserem High School Basis Programm richtig.

Leistungen im High School Basis Programm


Beratung und Betreuung

  • Beratung zur Wahl der geeigneten Schule sowie Dauer und Zeitpunkt des Aufenthaltes in Neuseeland
  • Vermittlung an eine High School/College in Neuseeland und Betreuung bei den Anmeldung an der Schule
  • Informationen und Unterstützung bei der Beantragung des Visums durch unsere deutsche Vertretung
  • Handbuch mit vielen Informationen zum Neuseeland-Aufenthalt
  • Vorbereitungsmeeting für Eltern und Schüler vor der Abreise (per Skype-Konferenz)
  • 24-Stunden-Notruf-Telefon in Neuseeland und Hilfestellung im Notfall durch deutschsprachiges Team vor Ort
  • Teilnahmezertifikat/Nachweis über den Schulbesuch
Schulprogramm, Unterbringung und Versicherung (in NZ$ zu bezahlen)

  • Schulgebühren, inkl. Government Levy (gesetzliche Steuer) und  Anmeldegebühren für die Schule
  • Schulaufwendungen (von Schule zu Schule unterschiedlich, z.B. Fotokopiergebühren, Internet)
  • Unterbringung und volle Verpflegung in einer Gastfamilie oder Internat
  • Reise-, Gepäck-, Reiserücktritt-, Haftpflicht- und Krankenversicherung. Eine gültige Versicherung ist Pflicht bei einem Schulbesuch in Neuseeland und wird durch das College abgeschlossen

Zusätzlich buchbar:

  • Hin- und Rückflug nach Neuseeland, Anreise im Januar und Juli auch in der betreuten Gruppe möglich. Gerne unterstützen wir Sie bei der Flugbuchung, bitte sprechen Sie uns an
  • Abholung vom Flughafen in Neuseeland durch die High School oder Gastfamilie (z.T. bereits in den Schulgebühren inbegriffen)
  • Zweitägiger Einführungskurs in Wellington
  • Schülerreisen in den neuseeländischen Schulferien sowie Elternreisen
  • Nachbereitungsmeeting in Deutschland oder Österreich (auf Anfrage)

Nicht im Preis enthalten:

  • Visumsgebühr (ca. NZ$ 270), direkt an die Botschaft zu entrichten
  • Taschengeld (individuell festgelegt) oder Taschengeldvorschuss, der von den Schulen verwaltet wird
  • Schuluniform (ca. €200-€500), Schulmaterialien, evtl. anfallende Kosten für Schulausflüge, Outdoor-Education Kursgebühren, Examensgebühren etc.

Ist das Basis Programm für mich geeignet?

Das High School Basis Programm ist speziell für Schüler empfohlen, die schon sehr selbstständig sind und sich zutrauen unbegleitet nach Neuseeland zu fliegen. In diesem Programm ist weder eine persönliche noch eine schulische Betreuung durch unser Team inkludiert, sondern du wirst von Mitarbeitern der jeweiligen Schule betreut. Wir beraten dich gerne und geben dir eine Empfehlung, ob dieses Programm für dich geeignet ist.

Neuseeland mit Vorteil

Bei unserem High School Basis Programm erhältst du denselben Service wie du ihn von einer guten Austauschorganisation in deinem Heimatland erwarten kannst. Zusätzlich bieten wir den großen Vorteil dass wir durch unseren Hauptsitz vor Ort deinen Aufenthalt rundum  sicherstellen können. Du wirst nicht, wie sonst üblich, einfach nach Neuseeland entsandt und musst dich auf der anderen Seite der Welt auf irgendwelche Partner verlassen, sondern bleibst mit Study Nelson durchgängig bei einer Organisation.
Als Neuseeland-Spezialisten beraten wir dich und deine Eltern intensiv und bereiten dich zuverlässig auf den Aufenthalt vor. Dabei suchen wir die für dich am besten geeignete Schule aus und garantieren ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wir achten darauf, dass du die Anforderungen deiner Heimatschule während des Aufenthaltes erfüllst und nach der Rückkehr wieder gut anschließen kannst.
Du kannst den Aufenthalt mit Selbstständigkeit bestreiten und hast trotzdem die  Sicherheit, durch uns einen verlässlichen Ansprechpartner für den Notfall zu haben. Gleichzeitig sparst du die Kosten für eine intensivere Betreuung.
Wir empfehlen das High School Basis Programm besonders für ältere Teilnehmer, die sich zutrauen den Aufenthalt selbstständig zu meistern und die selbstverantwortlich handeln können.

Beratung mit Insider Wissen

Wir beraten dich eingehend zu allen Aspekten deines Aufenthaltes und beantworten dir im Vorfeld alle wichtigen Fragen.  Durch unseren Standort vor Ort in Neuseeland kennen wir uns erstklassig mit allen Gegebenheiten aus und sind eng mit den High Schools verbunden. Wir können dich und deine Eltern somit optimal informieren und dir mit vielen Insider-Tipps zur Hand gehen. Als dein zuverlässiger Neuseelandpartner organisieren wir deinen Aufenthalt in allen Details, stellen sicher dass du die Voraussetzung für das notwendige Visum erfüllst und geben dir Hilfestellung bei der Beantragung. Damit kann nichts mehr schief gehen!

Gut vorbereitet

Zusätzlich zu den Beratungsgesprächen mit dir und deinen Eltern, bereiten wir dich sorgfältig auf den Aufenthalt vor. Du bekommst ein ausführliches Vorbereitungs-Handbuch mit allen wichtigen Informationen zur Schule und zum Leben in der Gastfamilie oder im Internat. Du erfährst Wissenswertes über Neuseeland, die Menschen und die speziellen Gegebenheiten. Wir geben dir Empfehlungen zur Anreise, und erzählen dir wie es mit deinem Handy, dem Internet, den Geldmitteln und vielem anderen in Neuseeland am besten funktioniert. Durch unseren Standort vor Ort kannst du dich darauf verlassen, dass diese Informationen immer auf dem aktuellsten Stand  sind.
Du bekommst dieses Handbuch einige Monate vor deiner Ausreise und kannst dich individuell in deiner dir verfügbaren Zeit vorbereiten  Auch deine Eltern können hier alles Wissenswerte erfahren.  So startest du gut informiert in dein Neuseelandabenteuer!
Um dir das Einfinden in der Schule zu erleichtern findet zu Beginn des Schulaufenthaltes eine Orientierung an der High School  statt. Du lernst deine Betreuer dort kennen, bekommst alle Fragen beantwortet und lernst dich in der Schule zurechtzufinden.  An vielen Schulen werden in den ersten Wochen des Schuljahres Ausflüge für Gastschüler durchgeführt.

Der Flug

Beim High School Basis Programm fliegst du selbstständig nach Neuseeland. Gerne buchen wir den Flug für dich mit einer renommierten Fluggesellschaft auf der bestmöglichen Verbindung. Hierbei versuchen wir die Daten im Januar und Juli so zu legen, dass du wenn möglich, gemeinsam mit anderen Teilnehmern fliegen kannst die zur selben Zeit ihren Neuseelandaufenthalt beginnen. Auf Wunsch kann für jüngere Teilnehmer unter bestimmten Voraussetzungen ein Betreuungsprogramm der Airline dazu gebucht werden.
Wir organisieren auch, dass du in Neuseeland am Flughafen deines Schulortes von deiner Schule oder deiner Gastfamilie herzlich in Empfang genommen wirst.

Die Unterkunft

Du kannst entweder bei einer neuseeländischen Gastfamilie oder im Internat untergebracht werden. Anhand deiner Anmeldeunterlagen und in Rücksprache mit uns wirst du von deiner High School bei einer netten Gastfamilie platziert. Diese werden nach strengen Kriterien ausgesucht und es wird darauf geachtet das ein gegenseitiges Wohlfühlen gewährleistet ist.

Welche Schule passt zu dir?

Im High School Basis Programm kannst du in allen Regionen Neuseelands zur Schule gehen. Wir arbeiten mit einer großen Anzahl von High Schools und Colleges zusammen, die sich alle durch ein hohes Niveau, großzügige Schulanlagen, ausgezeichnetes Lehrpersonal sowie einem breiten Fächer- und Sportangebot auszeichnen.
Wir kennen alle Schulen persönlich und wissen welche Schwerpunkte diese haben.  Somit können wir dir eine Schule empfehlen, die am besten zu dir passt und wo du deine Wunschfächer und Sportarten belegen kannst.
Möchtest du in Strandnähe eine Schule besuchen und viel Wassersport machen? Lieber abgelegen auf einer Farm in das typische Leben in Neuseeland eintauchen und in eine kleinere, ländlich gelegene Schule gehen? Oder vielleicht in einer größeren Stadt die kulturellen Vorteile einer City genießen? Hast du bestimmte Hobbies denen du während deines Aufenthaltes nachzugehen planst oder Sportarten, die du endlich einmal ausprobieren möchtest? Vielleicht hast du von deiner Schule auch Vorgaben zu den Fächern bekommen die du abdecken musst, damit dein Aufenthalt angerechnet wird. Fühlst du dich in einer gemischten schule am wohlsten oder möchtest du einmal eine Mädchen- oder Jungenschule ausprobieren? Lieber in einer Gastfamilie oder im Internat leben?
Du teilst uns einfach deine Wünsche, Vorstellungen und Vorgaben mit und wir schlagen dir dann die drei am besten geeigneten Schulen vor, so dass du gut auswählen kannst.

Unsere Schulen im High School Basis Programm

Study Nelson arbeitet mit ausgesuchten Colleges und High Schools in ganz Neuseeland zusammen. Durch unseren Hauptsitz vor Ort in Neuseeland, stehen wir in engem und persönlichen Kontakt mit unseren Schulen und wissen welche Schwerpunkte diese haben. Somit können wir dir eine Schule empfehlen, die am besten zu dir passt und wo du deine Wunschfächer und Sportarten belegen kannst.

Nordinsel


Northland
Kerikeri High School, Kerikeri (Infoblatt)

Auckland Region
Mount Roskill Grammar School, Auckland (Infoblatt)
Rangitoto College, Auckland (Infoblatt)
Waiuku College, Waiuku (Infoblatt)

Waikato & Coromandel
Waihi College, Waihi (Infoblatt)
Whangamata Area School, Whangamata (Infoblatt)

Bay of Plenty
Mount Maunganui College, Tauranga (Infoblatt)
Te Puke High School, Te Puke (Infoblatt)

Taranaki
New Plymouth Boys' High School, New Plymouth (Infoblatt)
New Plymouth Girls' High School, New Plymouth (Infoblatt)
Spotswood College, New Plymouth (Infoblatt)

Hawkes Bay
Taradale High School, Napier (Infoblatt)

Manawatu-Wanganui
Nga Tawa Diocesan School, Marton (Infoblatt)
St. Peters's College, Palmerston North (Infoblatt)

Wairarapa Region
Wairarapa College, Wairarapa (Infoblatt)

Wellington Region
Kapiti College, Paraparaumu / Kapiti Küste (Infoblatt)
Sacred Heart College, Lower Hutt (Infoblatt)
Wainuiomata High School, Wellington (Infoblatt)
Wellington High School, Wellington (Infoblatt)

Südinsel


Nelson, Tasman & Marlborough
Motueka High School, Motueka (Infoblatt)

Otago
Cromwell College, Cromwell (Infoblatt)
Logan Park High School, Dunedin (Infoblatt)
Wakatipu High School, Queenstown (Infoblatt)

Hier findest du die Anmeldeformulare für unser High School Basis Programm

WEITERE BASIS PROGRAMME

Zusätzlich zum  High School Basis Programm bieten wir weitere Optionen für verschiedene Aufenthaltsmöglichkeiten an.

Schulgruppen – Group Study Exchange

Sie sind Lehrer und auf der Suche nach einer etwas „anderen“ Klassenreise? Sie engagieren sich als Eltern für Ihr Kind und seine Mitschüler und möchten ihnen eine unvergessliche Erfahrung ermöglichen? Gerne organisieren wir preisgünstige Kurzzeit-Programme für Schulgruppen.
Im Rahmen einer Aufenthaltsdauer von 2-3 Wochen nehmen Schüler am regulären Unterricht an einer neuseeländischen Schule teil und wohnen bei Gastfamilien.
Nach Ihren Wünschen wird im  Anschluss eine begleitete Studienreise durch Neuseeland organisiert. Der Reisetermin wird individuell abgestimmt.
Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne und erstellen einen Kostenvoranschlag

Kiwi Sprachferien

Diese einzigartige Kombination von Sprachkurs und Neuseeland-Rundreise in den europäischen Sommerferien ist vor allem für Schüler der Oberstufe beliebt, die in der Schulzeit nicht mehr ins Ausland gehen können oder möchten
Innerhalb von vier oder sechs Wochen entdecken Jugendliche das Land und vertiefen gleichzeitig ihre Englischkenntnisse. Der Sprachkurs erfolgt an einer renommierten Sprachschule, in kleinen Lerngruppen und ist hervorragend geeignet die Englischkenntnisse für das Abitur oder die Matura aufzupeppen. Schüler aus Deutschland haben zusätzlich die Möglichkeit, sich auf der Grundlage des Cornelsen „Abi Prüfungstrainer“ auf das Englisch-Abitur vorzubereiten.
Teilnehmer wohnen in ausgesuchten neuseeländischen Gastfamilien und können so ihr Englisch im Alltag anwenden.

Je nach Starttermin gehen die Jugendlichen vor oder nach dem Sprachkurs auf Entdeckungsreise durch Neuseeland. Auf dem Programm der Tour stehen die schönsten Regionen der Nord- und Südinsel. Die Schüler nehmen an verschiedenen Aktivitäten teil und gewinnen auch Einblicke in die Kultur der Maori. Die Rundreise wird von erfahrenen Betreuern begleitet.